Verlegung und Pflege

Um Ihre Lalegno Boden die Mehrwert zu machen die Ihr Haus verdient, ist es wichtig, dass er gut installiert ist. Natürlich möchten Sie Ihr Parkett mit Sorgfalt behandeln um es so lange wie möglich in Top-Zustand zu halten. Wenn Sie ein paar einfache Regeln für Schutz, Reinigung und Wartung beobachten, werden Sie noch mehr genießen von Ihrem wunderbaren Holzboden.

Und mit dem überragenden Angebot von Wartungsprodukte die Lalegno vorstellt, wird Ihr Parkett so gut wie neu bleiben.

Fertigstellen von unbehandelten Böden

Wählten Sie ein Lalegno Boden mit dem Begriff BRUT in seinem Namen?

Ist der 15-DD-189-BRUT-G/F der Boden Ihrer Träume? Oder installierte Ihr Fachbodenspezialist ein 15-AB-189-BRUT in Ihrem Zuhause? Das Wort "BRUT" in der Produkt-Code bedeutet, dass der Boden nach dem Produktionsprozess noch keine endgültige Schlußbeschichtung erhielt. Es ist vorgeschliffen, aber soll (spätestens unmittelbar nach der Installation) noch geschützt werden.

Für welches Ziel Sie sich entscheiden, ist abhängig von Ihre persönliche Vorliebe, vom Raum in dem Sie den Boden verlegen wollen und von die Intensität der Nutzung die Sie im Sinn haben.

Es gibt eine Vielzahl von Produkten und verschiedenen Marken auf dem Markt, aber eigentlich gibt es nur drei Möglichkeiten für die endgültige Deckanstrich für Ihren Boden:

  • Geölter Finish

  • Lackfinish

  • Wachsfinish

Zum Abschluss Ihrer Rohfußboden kann Ihr Fußbodenspezialist Ihnen helfen, diese Produkte zu wählen, die am besten Ihren Erwartungen und Innenausstattung entgegen kommen. Die Anzahl der Optionen und Kombinationen macht es fast unmöglich Schritt zu halten. Daher ist es unmöglich für Lalegno, alle Produkten zu testen und können wir keine Garantie anbieten für das Endergebnis.

Lalegno hat auch eine eigene Auswahl an Finishingoptionen für unbehandelte Fußböden. Das Angebot das wir vorschlagen wurde ausgiebig auf unserer Holzböden getestet. Eine korrekte Anwendung dieser Produkte wird die Lebensdauer Ihres Bodens deutlich erhöhen.

Hinweis

Manchmal unsere Unbehandelte Böden werden gekauft von Parkettexperten, die sie mit ihren eigenen schönen kundenspezifische Ausführungen noch schöner machen.

 

So überprüfen Sie mit Ihrem Installateur, ob Ihr Boden eine Zusatzbehandlung erfuhr.